Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

    cinderella2711
    - mehr Freunde

Webnews



http://myblog.de/galwaygirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hallo^^

Sry für die lange Pause, aber mein USB-Stick ist kaputt und ich kann das nicht direkt auf dem Internetcomputer tippen – zu wenig Zeit. Janne ist so lieb und wird das hier für mich on stellen^^ 

Ich würde ja gerne erzählen, was es neues gibt, wenn ich mich daran erinnern könnte, wann ich zuletzt geschrieben habe *drop* Na ja, laber ich einfach mal drauf los.

Schule ist inzwischen Routine. Wir sind jetzt endlich in Higher, Ordinary und Pass Level eingeteilt, das heißt, ich kann in Mathe nicht mehr schlafen. Ich bin überall im Higher Level, außer in Spanisch. Dazu sollte man wissen, dass meine erste Spanischlehrerin neu, Amerikanerin und absolut nicht durchsetzungsfähig ist, ganz im Gegensatz zu der anderen, die ich jetzt habe. Ich war auch erst im Higher Level, aber es waren einfach zu viele – und da ich nicht so wichtig bin, musste ich eben ins Ordinary Level, dass den Bodensatz unserer Jahrgangsstufe beinhaltet. Warum nehmen die alle Spanisch?????  Dafür gibt sie mir aber Extraaufgaben, damit ich auf dem gleichen Level wie die bessere Klasse bleibe. Freude, Freude. Aber ich mag sie irgendwie, es ist sehr amüsant, wie alles still ist, wenn sie den Raum betritt XD 

Ein anderes Thema sind ja die Busse. Erst bin ich mit dem ganz regulären Bus gefahren, dass heißt hier: Reisebusse. Meistens bezahle ich zwei Euro für eine Fahrt von fünf Minuten, dann wieder drei, warum auch immer. Manchmal sind es auch nur 1,50 Euro. Dann kam mit zweiwöchiger Verspätung der Privatbus. Halb neun an der Bushaltestelle, sagte man mir – er kam um zehn nach neun, zehn Minuten nach Stundenbeginn. Entschuldigung gab’s nicht. Der Busfahrer ist wirklich der einzige dauerunhöfliche Mensch, den ich hier getroffen habe. Mittwochmorgen bekam ich dann morgens einen Zettel mit Preisen in die Hand gedrückt, um dann nachmittags gesagt zu bekommen, dass ich einen Extrapreis bekomme, weil ich nicht bis nächstes Jahr hier bin. Donnerstag sagt er, Freitag. Freitagmorgen sage ich ihm, dass ich nachtmittags nicht mitfahre, und frage nach dem Preis. Antwort: „Ja, wenn du heute Nachmittag nicht mitfährst (hier bitte einen missbilligenden Blick einfügen), werde ich es dir Montag sagen“. Man kann gespannt sein.

Ich liebe die Stadt ja wirklich, die Geschäfte, Leute, Musik, und natürlich PENNEYS, unser absoluter Lieblingsladen. Aber die Öffnungszeiten sind ein wenig seltsam... Montag bis Mittwoch haben sie nur bis sechs auf, was ein bisschen knapp ist, wenn man erst um fünf zuhause ist, und ab Donnertag bis neun – zumindest die meisten, nicht diejenigen, die man gerade braucht, aber das ist ja nur natürlich.
Aber man sollte doch meinen, dass man um zwei Uhr nachmittags an einem Samstag irgendetwas zu essen bekommt, dass nicht gerade MacDonalds ist, oder? Dachten wir jedenfalls und wollten gutgelaunt den Chinesen besuchen – der aber erst um fünf öffnete. Genau wie sämtliche anderen Chinesen, Japaner, Inder, Italiener, Deutsche. Also wurde es doch wieder Supermacs XD

Die Preise hier sollen ja viel teuerer sein, aber ich merke es nur, wenn ich mir Sachen wir Taschentücher und Essen kaufe. Der Rest ist okay, wenn man weiß, wo man hingeht.
Eine Ausnahme: Mangas.
Ich habe mich ja so gefreut, als ich welche gefunden habe, sogar in zwei Läden. Sie haben zwar kein Prince of Tennis, aber immerhin Loveless, und das ist doch was.
Sie kosten zwölf Euro.
Naokazu findet ja schon die deutsche sechs Euro viel, aber das... 

Aber abgesehen von den kleinen Dingen ist es richtig gut hier. Ich komme immer noch super mit meiner Gastfamilie klar. Und die heiße Schokolade wird immer besser *___*

Ach, und ich habe eine neue Handynummer: 00353857207288 Ist einfach billiger^^ 

So, meine Zeit ist um, wir sehen uns *wink*

22.9.07 21:22
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kira (24.9.07 00:44)
ihr habt nen extrem komischen Zug xD

naja du schaffst das schon alles ^^
und wäre doch seltsam wenn du dich gar nicht an das alles gewöhnen würdest ^^

Hej und nachmittags kannst du in vielen Städten kaum etwas essen, außer Schnellimbiss. Die machen eben alle gegen zwei Uhr zu ^^
Das ist doch normal
Kennt man auch hier xd *gg*

Ach neee XD
bis demnächst irgendwann


Bruddah (25.9.07 16:39)
Hi Anna,

sehr schön, das Alles hier von Dir zu lesen! Du hast die Iren im Griff, wie? Und wie war das, Du vermisst die deutschen Jungs? So so... Haben die Irish Boys alle Pickel und rote Haare oder was? Die reden bestimmt nur über Fussball...

Egal, ich freu mich, dass Du gut angekommen bist. Ick wünsch Dir allet Juute, wa!


Gruß auch von Aga und Juri,

Christian


Telefontante / Website (9.10.07 10:01)
Hey Anna!
Hoert sich ja alles super an, und bei Maecces essen geht ja eig auch, mach cih auch imma wenn ich in ner town bin.
Ich freue mich dass es dir imma ncoh gut geht und cih hab uebrigens ne neue shonen-ai (richtig geschrieben??) mange serie gefunden... hihi...

Byebye hdl
Theresa

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung